Inn Piraten Partei Tirol
 Vorstand : Alexander Ofer

6020 Innsbruck

GF: Mag.Dr.Iur. Heinrich Stemeseder

6020 Innsbruck


Die PIRATEN ORDER
als SATZUNG


ZIELE: EINKOMMEN, LEISTBARER WOHNRAUM, DIREKTE ONLINE-DEMOKRATIE


NAME+SITZ: Inn Piraten, Innsbruck Tirol.

INSTITUTIONEN: Generalversammlung(GV) als Versammlung aller Inn Piraten, jährlich & auf Antrag.

Vorstand: Oberstes Exekutivorgan.

Außenvertretungsberechtigte: Geschäftsführer & a.o.Gf, ernannt durch den von der Generalversammlung gewählten Vorstand.

FINANZIERUNG: Spenden, Subventionen, sonstige wirtschaftliche Einnahmen.

PIRATENSTATUS: jede Person, die Satzung+Ziele mitträgt.

RECHTE DER PIRATEN: Recht auf Sitzungsteilnahme, Wahl-& Informationsrecht.

PFLICHT: Loyales Mittragen der Satzungsleitziele, Gemeinschaftsgeist.

DIE STAMMTISCHE: Lokale Zentren Real-Direktdemokratischer Arbeit. Regional eigenständig geführt.

Poltische ENTSCHEIDUNG: Abstimmung unter allen Inn Piraten.

Mehrheiten: GV einfache, 2/3 bei Satzungsänderung, Vorstand: einfache Mehrheit, Gf. Ernennung 2/3 Mehrheit.

Satzungskontinuität durch Anwesenheit mindestens eines Vorstands. Auf zum Entern!

Alexander Ofer,Vorstand Inn Piraten-  in Rechtsnachfolge PPT (Piraten Partei Tirol 2012)

www.piratenpartei.or.at

Veröffentlicht in der Ausgabe Nr.10 Innsbruck Informiert 2012

BMI Bestätigung über die Hinterlegung der Satzung

Auflösung der Piraten Partei Tirol  ( PPT Gemeinderatswahl 2012 )